Gymnastik & Tanz für Frauen - für ein rundum gutes Gefühl! 

mit Lena

Gymnastik & Tanz: 

 Dienstag, 19.30-20.20 Uhr mit Lena

 

Achtsam, sanft und mit Freude, Bewegung erleben! Gezielt abgestimmt auf das Bedürfnis der Frau. Vielseitiges und sanftes Ganzkörpertraining für Kraft, Beweglichkeit, Koordination, Gleichgewicht und Ausdauer.  

 

Willkommen sind alle Frauen, die sich leidenschaftlich gerne bewegen (wollen) - speziell auch für (Wieder-) Einsteigerinnen, Mamis nach der Geburt oder während der Schwangerschaft, sowie Ladys 60+. 

 

Du wolltest schon lange mit Bewegung beginnen und hast es bisher immer wieder vertagt? Fitnesscenter sind nicht so dein Ding? Vielleicht fühlst du dich auch momentan nicht so ganz wohl in deinem Körper und traust dir nicht zu, in einem Groupfitnesskurs mithalten zu können? Dann bist du hier genau richtig!

 

Die beiden Elemente, Bewegung und Tanz, sorgen für ein kreatives und abwechslungsreiches Tun. Diverse Tanzstile sowie Bewegungselemente aus Gymnastik, funktionellem Training, Bebo, Stretching etc. helfen uns, den Körper in unserer Ganzheit zu erfassen. In vielfältiger Art, mit oder ohne Musik, wird der Köper bewegt, mobilisiert, gelockert, gestärkt und in die Balance gebracht. Eine korrekte und achtsame Ausführung der Bewegungen wirkt Haltungsschäden entgegen, löst Verspannungen und wirkt stressreduzierend. Beim Tanzen werden Rhythmusgefühl,  Koordination und Ausdauer auf beschwingte und leichte Art verbessert.

Tanzen hält jung und macht einfach gute Laune! 

     

Eine kleinere Übungsgruppe ermöglicht uns die Individualität jedes einzelnen zu berücksichtigen. Verschiedene Bewegungsoptionen bieten allen Teilnehmerinnen genügend Spielraum, Elemente so auszuführen, dass sie sich wohl fühlen. In dieser Stunde sind alle willkommen, die sich über Bewegung begegnen möchten, beweglich, achtsam und mit einem guten Körpergefühl durchs Leben gehen möchten .... bis ins hohe Alter. 

 

max. 8 Teilnehmer/innen pro Kurs

 Preise: 

50 Min. / 1 Lektion pro Woche = Fr. 21.00

Bei 2 Lektionen und mehr die Woche = 

15% auf die 2. Lektion

  

Verrechnet wird 3x jährlich, jeweils von Sommer- bis Weihnachtferien, Weihnachts- bis Frühlingsferien und Frühlings- bis Sommerferien. In den Ferien finden keine Kurse statt. 

 

Verpasste Lektionen können, sofern Plätze vorhanden sind, in anderen Kursen nach- oder vorgeholt werden.